Harburg - Ein Hauch von Winterzauber in Harburg: Während am Morgen die Fußgänger stellenweise auf glatten Gehwegen

unterwegs waren und viele Autofahrer noch mit der Schnee- und Eisschicht

auf ihren Autos (kleines Foto) und den glatten Fahrbahnen zu kämpfen hatten, zeigte sich später der Winter endlich wieder von seiner schönen Seite.

Bei eisigen Temperaturen lachte die Sonne vom Himmel und sorgte für traumhaftes Winterwetter. Viele Menschen nutzten das Wetter für einen Spaziergang. Ein schönes Bild gab es auch auf der Außenmühle. Dort hatte sich eine erste dünne Eisschicht gebildet, auf der die Möwen in der Mittagssonne die wärmenden Strahlen (Foto) genossen.

Und das Beste: Auch in den kommenden Tagen erwartet uns schönes Winterwetter: bis Sonntag bleibt es kalt uns sonnig, vereinzelt können sogar erneut ein Paar Schneeflocken  vom Himmel fallen. Also: Rein in die warme Jacke und ab nach draußen. (cb)