Harburg - Gute Nachricht für alle Disco-Fans: Auch im nächsten Jahr wird im Harburger Binnenhafen der Discomove stattfinden. Das bestätigte

Mitorganisator Bernd Langmaak jetzt gegenüber harburg-aktuell. "Die sechste Auflage des Discomoves wird am Sonnabend, 18. Mai, veranstaltet", sagte Langmaack. Dann sind verrückte Outfits, grelle Kostüme und Perücken, bunte Trucks und vor allem die mitreißende Musik aus den 70er und 80er-Jahren angesagt.

Auch im nächsten Jahr werden die Veranstalter pb konzept und HTB den Discomove als eintägige Veranstaltung auf die Beine stellen. "Der Discomove ist bei seiner fünften Auflage endgültig bei den Menschen angekommen", sagte Langmaack. "Obwohl an dem Wochenende Pfingsten war, kamen sehr viele Menschen zum Discomove. Vor allem die Tatsache, das auch viele Gäste von der anderen Elbseite mitfeierten, hat unser Konzept bestätigt", so Langmaack. Im kommenden Jahr wird der Discomove nicht mit Pfingsten kollidieren.

Wer mit einem Disco-Truck bei dem sechsten Discomove dabei sein möchte, kann sich ab sofort anmelden, so Langmaack. (cb)