Puppenstars

Harburg - Endlich ist es offiziell: Wenn am kommenden Freitag, 27. Januar, die zweite Staffel der RTL-Sendung „Die Puppenstars" startet, dann ist auch

der "Blue Voice Kindershowchor" der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg mit von der Partie und lässt die Puppen tanzen! Ab 20.15 werden Chorkinder der 3.und 4. Klassen ihren großen Auftritt im TV haben.

Mehrere Monate wurden die Blue Voice Kids im Puppenspiel gecoacht und haben in zahlreichen Nachmittagsproben gemeinsam unter der Leitung von Daniela Steigel und Gesine Krüger (Blue Voice Hamburg) ein kleines Mini-Musical für die TV-Show einstudiert.

"Tatsächlich war das Spiel mit Klappmaulpuppen schwieriger als vermutet, zumal sie gleichzeitig auch noch schauspielern, singen und tanzen sollten - aber die Kinder haben schnell gelernt und ihre Sache gut gemeistert", sagt Daniela Steigel, die betont: "Freuen Sie sich auf einen zauberhaft-bunten TV-Auftritt."

Der Blue Voice Kindershowchor ist ein Kooperationsprojekt zwischen Blue Voice Hamburg e.V. und der Grundschulabteilung der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg. Hinter Blue Voice Hamburg e.V. stehen Daniela Steigel und Gesine Krüger, die beide Musiklehrerinnen der Stadtteilschule sind und neben der Schule schon seit vielen Jahren erfolgreich im norddeutschen Kindershowgeschäft für nationale und internationale Showgrößen wie etwa Helene Fischer, Robbie Williams, Vicky Leandros, Nena und Christina Stürmer arbeiten. (cb)