Harburg – Auf die Autofahrer in Harburg kommt die nächste größere Baustelle zu: Der Krummholzberg wird zwischen Bremer Straße und Wilstorfer Straße mehrere Tage lang zur Einbahnstraße. Die wichtige Verbindungsstraße in der Harburger City wird von Montag, 5. Dezember bis voraussichtlich Sonnabend, 10. Dezember, halbseitig gesperrt.

Grund für die halbseitige Sperrung sind laut Polizei Leitungsarbeiten. Der Krummholzberg wird während der Baumaßnahme als Einbahnstraße in Richtung Wilstorf eingerichtet. Ein Befahren in Richtung Bremer Straße ist nicht möglich. Mit Behinderungen ist zu rechnen.  (cb)