Harburg - Eigentlich wollte Kethees schon Mitte Juni das Momento Di wieder eröffnen.

Doch das Restaurant am Veritaskai im Binnenhafen blieb geschlossen. Die Handwerker haben länger gebraucht, als geplant. "Es wurden die Luftungsanlage erneuert und der Holzboden aufgearbeitet", sagt Kethees. Jetzt geht es wieder los. "Wir eröffnen am Mittwoch, den 1. Juli."

Neu werden die Öffnungszeiten sein. "Wir haben jetzt auch am Montag geöffnet. Mittags machen wir in der Woche ab 14.:30 Uhr Pause. Ab 17:30 beginnt das Abendgeschäft. Am Wochenende haben wir wie schon früher ab 17 Uhr geöffnet. Der sonntag bleibt Ruhetag."

Gleich zu Beginn wird es im Momento Di das "Two für One Menü" geben, bei dem es für zwei Gäste ein Menü zum Preis von einem bekommen. "Es ist ein Überraschungs-Menü", sagt Kethees. "Verraten will ich so viel. Erdbeeren und Pfifferlinge spielen eine Rolle."

Auch das Al Limone in der Lämmertwiete, um das es Gerüchte gab, dass es gar nicht wieder öffnen wird, macht so sagte ein Mitarbeiter vor Ort, am 1. Juli wieder auf. zv