Boerney

Harburg - Videodreh mit Boerney & den Tri Tops im Binnenhafen. In einer Halle war eine komplette Bühne aufgebaut. Dort wurden

fast einen ganzen Tag lang Stücke aufgenommen und Videos gedreht. "Die Aufnahmen sind für ein neues Party-Album", verrät Boerney. Es sind vor allem Coversongs. Aber auch ein, zwei eigene Stücke sind dabei. "Das Album Deutschrocker haben wir gerade heraus gebracht", sagt Boerney. Es ist Album mit zwölf eigenen Songs.

Auf das kommende Cover-Album wird man noch etwas warten müssen. "Es geht noch mal ins Studio. Dan wird alles perfekt abgemischt", sagt Boerney. Ein halbes Jahr wird da noch locker ins Land ziehen. auch wie das Album heißen wird, ist noch nicht ganz raus.

Wer nicht so lange auf Party mit Boerney & den Tri Tops warten will, der sollte am 7. März in den Rieckhof kommen, den dann die Kultband rocken wird. Vorher sind Boeney & die Tri Tops noch bei der Kult-Faschingsparty LiLaBe in den Messehallen.

Nach dem Rieckhof geht es quer durch Norddeutschland und manchmal noch weiter. Erst zum Hittfelder Dorffest am 20. September ist die Partyrockband wieder im Süden Hamburgs sein. zv

Jasmin Antic mit Boerney. Foto: André Zand-Vakili

Boerney & die Tri Tops bei den Aufnahmen im Binnenhafen. Foto: André Zand-Vakili