Fleestedt - Während am Freitagabend der Sturm über Seevetal tobte, absolvierten im Sportzentrum Seevetal insgesamt 23 Kickboxer des TuS Fleestedt erfolgreich ihre Gürtelprüfungen. Seit dem Sommer hatten sich die Kandidaten auf die jeweils rund zweistündigen Prüfungen nach den Regeln des Kickboxverbandes WAKO vorbereitet.

Die Abnahme der Prüfungen erfolgte von den Meistergraden Oliver Born vom Kickboxcenter Hamburg und Patrick Behrendt, der alle Teilnehmer in Fleestedt auch an die Prüfung herangeführt hat.

Oliver Born lobte am Ende die Leistungen und das Engagement aller Teilnehmer und konnte neun gelbe Gürtel, zehn orangene Gürtel und vier grüne Gürtel überreichen. In der Prüfungsgruppe der jugendlichen Kickboxer wurde Sarah Sumpfleth zudem als beste Prüfungsteilnehmerin ausgezeichnet, bei den Erwachsenen verzichteten die Prüfer auf eine gesonderte Auszeichnung, da die Leistungsdichte so eng war, dass mehrere Teilnehmer sich nur in Nuancen mit ihren Leistungen unterschieden hätten und so keine faire Auswahl getroffen werden konnte. (cb)