Neugraben - Große Freude bei Fußballtrainer Arne Schröder: Der 26-jährige Übungsleiter der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) gehört zu den 18 Gewinnern einer Trainerausbildung, zur Verfügung gestellt vom Hamburger Fußball-Verband (HFV) und Premiumpartner SELGROS Cash & Carry. Die Kosten des Lehrgangs werden komplett übernommen. Die Gewinner können außerdem selbst entscheiden, wann sie den Lehrgang in den kommenden zwölf Monaten antreten.

Insgesamt hatten der HFV und Selgros jeweils sechs Plätze für einen Basis-Lehrgang, eine DFB-Teamleiter-Ausbildung und eine DFB C-Trainer-Ausbildung ausgeschrieben. Am 26. November bekamen die frischgebackenen Stipendiatinnen und Stipendiaten von den drei Selgros-Geschäftsführern und dem stellvertretenden Geschäftsführer des Hamburger Fußball-Verbandes, Carsten Byernetzki, die Urkunden sowie jeweils einen Obstkorb überreicht.

Arne hat seinen dreitägigen Basis-Lehrgang voller Vorfreude bereits für das kommende Frühjahr gebucht. Anschließend will er die Inhalte im Training mit seiner F-Jugend umsetzen. (cb)