Neugraben - Die Sportanlage Opferberg wird zum Freiluft-Fitnesscenter: Für die kommenden drei Wochen stehen auf der Anlage der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) sechs Outdoor-Fitnessgeräte, zur Verfügung gestellt vom Sportartikelhändler Kübler Sport. Die Geräte reisen in diesem Sommer im Rahmen der sogenannten "Kübler Roadshow" durch ganz Deutschland und können kostenlos ausprobiert werden. Das gilt ab sofort auch auf dem Opferberg. Jeder, der das Fitnesserlebnis an der frischen Luft einmal ausprobieren möchte, kann dies in den kommenden drei Woche ohne Anmeldung tun.

"Das ist nicht nur ein Angebot für unsere Mitglieder, sondern für alle sportbegeisterten Einwohner in Süderelbe", erklärte HNT-Pressesprecher Alexander Mohr. "Die Geräte sind selbsterklärend. Auf jedem finden sich eine Bedienungsanleitung und auch ein QR-Code, über den man sich ein Video dazu anschauen kann. Auch die Gewichte lassen sich verstellen." Aufgestellt sind die sechs Fitnessgeräte direkt neben der Beachanlage auf dem Opferberg. Sie können während der Öffnungszeiten der Sportanlage durchgängig genutzt werden.

"Wir freuen uns sehr, dass wir die Gelegenheit bekommen haben, die Geräte hier bei uns aufzustellen", sagte Mohr. "Für uns ist das auch ein Experiment, ob so ein Angebot dauerhaft sinnvoll sein könnte. Es hat auf jeden Fall was, seine Übungen an der frischen Luft zu machen, und dann noch mit Blick auf unsere tolle Sportanlage." Bei der Benutzung der Geräte gelten die Abstands- und Hygieneregeln für den Sportpark Opferberg. Diese finden sich auf der Anlage als Aushang sowie auf der HNT-Homepage.  (cb)