Kindermarathon

Harburg - 9000 Schüler sind am Sonnabend im Rahmen des Hamburger Marathons beim Kindermarathon „Das Zehntel“ an den Start gegangen. Bei unbeständigen

und windigen Wetter waren auch zehn junge Athleten der HNT Leichtathletik, aus den Jahrgängen 2005 bis  2007, beim diesjährigen Zehntel rund um die Messehallen am Start. Das Zehntel findet alljährlich im Rahmen des Hamburg Marathons statt und umfasst eine Strecke von 4,2195 Kilometer, der sich Schülern über Hamburgs Grenzen hinaus mit großer Freude stellen.

Die jüngsten Teilnehmer der weiterführenden Schulen - Jungen und Mädchen des Jahrgangs 2006 -  mussten im letzten Block des 3500 Schüler umfassenden Teilnehmerfeldes starten und so das Feld von hinten aufrollen. Besonders erfolgreich gelang dies Finnja Frommann in ihrer Altersklasse W11 und ließ als Siegerin alle 209 Konkurrentinnen hinter sich. Sie lief dabei eine Zeit von 18:44 Minuten.

Ebenfalls unter die besten zehn Läufer konnte sich Vereinskamerad Justin Hajduk mischen. Er kam in der AK M11 nach 18:13 Minuten, als Siebter von 261 Jungen ins Ziel.   (cb)