Neugraben - Neu ausgestattet mit Trikots sind sie jetzt, die E-Junioren des FC Süderelbe. Die knapp Zehnjährigen bekamen von Sabina Kunze, Inhaberin der Praxis

Physiotherapie im Centrum, ein neues Sportdress spendiert. Auflaufen werden sie damit am nächsten Sonntag bei den Hamburger Hallenmeisterschaften. Trainer Marko Minkkinen ist optimistisch, dass seine Jungs die nächste Runde erreichen. Die Mannschaft sucht aber noch Verstärkung. Derzeit, brauchen die Süderelber einen weiteren Torwart.  Bei Interesse kann man sich bei Marko Minkkinen unter Telefon 01512-1713676, für weitere Infos melden. zv