Ratgeber - Ob Freizeit oder Beruf: Das Smartphone ist ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens.

Damit aus dem Begleiter ein modisches und praktisches Utensil wird, stehen zahlreiche Handyaccessoires zur Verfügung. Die besten fünf Accessoires um Smartphones perfekt zu tunen, oder zu pimpen, wie Jugendliche sagen, sind Handyhüllen, PopSockets, Audio-Zubehör, Selfie-Sticks und alle Ergänzungen für die Fitness.

Kein Handy ohne passende Hülle

Smartphones sind schön, aber individuell werden sie erst durch die passende Hülle. Die Bandbreite reicht von einem luxuriösen Ledercase in Buchform über die bunte Silikonhülle für den Handyrücken bis zur Hartschale in Holzoptik. Jede Hülle ist passgenau für ein Gerät vorgesehen und wird einfach aufgesteckt.

Die Handyhüllen geben dem Smartphone nicht nur ein persönliches Aussehen, sondern sie sind auch ein perfekter Schutz.

Bei einem Sturz vom Tisch wird durch die Hülle ein Sprung im Display verhindert und beim Transport in der Tasche erhält das Smartphone keine Kratzer.

Neben den Hüllen für die Rückseite schützen Panzerglasfolien die Vorderseite. Mit einem Konfigurator für Smartphone Hüllen kann die Handyhülle mit einem frei wählbaren, eigenen Bild oder einem passenden Spruch bedruckt werden.
Wenige Klicks reichen, um Bild, Text, Hintergrundfarbe und Schriftart zu bestimmen und nach wenigen Tagen eine ganz persönliche Hülle in Händen zu halten.

PopSockets sind praktisch und schön zugleich

Wer mit seiner Umgebung intensiv über WhatsApp, Instagram, Facebook oder einem anderen sozialen Netz kommuniziert, wer täglich seine Korrespondenz über das Smartphone erledigt, der weiß wie ermüdend das Halten des Gerätes ist. Die bunten PopSockets bieten hier einen praktischen Nutzen.

Passend zur Hülle oder als Kontrast dazu werden die PopSockets einfach aufgeklebt. Sollte der mitgelieferte Klebestreifen durch die besondere Oberfläche der Hülle nicht halten, dann kann ein normales Doppelklebeband genutzt werden.

Die kleinen Sockel können auch verwendet werden, wenn das Handy aufgestellt werden soll, sind eine Erleichterung beim Fotografieren und vereinfachen das Texten. Fans der bunten
Sockeln nutzen mehrere Mivni-Sockets, die vom Design zusammenpassen, um noch mehr Flexibilität beim Halten und Aufstellen zu haben.

Auch interessant: Mobile Gaming via Handy oder Tablet

Mehr Spaß beim Fotografieren mit Selfie-Sticks

Für optimale Fotos von sich selbst muss das Smartphone in einer richtigen Distanz gehalten werden.

Weil die menschlichen Arme für einen guten Fotografiewinkel zu kurz sind, gibt es die teleskopartigen Stangen, die Selfie-Sticks.

Einfach das Smartphone einspannen, die Stange ausziehen und das perfekte Selfie gelingt. Die praktischen Teleskopstangen gibt es in verschiedenen Ausführungen:

-  Selfie-Sticks mit Fernbedienung über Bluetooth
-  Selfie-Sticks mit einem Auslöser direkt an der Teleskopstange
- Reine Sticks: Hier erfolgt die Auslösung direkt am Handy über eine Zeitverzögerung

Mit Musik und einem Audio-Zubehör wird die Welt abwechslungsreicher

Noch mehr Spaß kann mit dem Smartphone und der entsprechenden Audio-Ergänzung erreicht werden. Ob Kopfhörer, In-Ear-Kopfhörer, Bluetooth Boxen oder die notwendigen Kabel: Der beste Sound wird mit dem passenden Auto-Zubehör erreicht. Online Shops wie handyhuellen.de bieten eine reiche Palette an Audio-Zubehör, passend zu jedem Typ von Smartphones.

Das Smartphone erhöht die Fitness

Das Smartphone unterstützt beim täglichen Fitnessprogramm. Die Daten der Bewegung werden mit dem Fitness Activity Tracker oder einer Sport-App aufgezeichnet.

Damit das Handy bei der Bewegung gut geschützt ist, wird es im modellabhängigen Sportarmband mitgenommen.

Die Sportarmbänder liegen komfortabel um den Oberarm und das Smartphone wird in die zugehörige Tasche gesteckt.

Da das Material der Armbänder wasserabweisend ist, kann kein Schweiß das Gerät beschädigen.

Weil Bewegung mit Musik mehr Spaß macht, können eigene Sportkopfhörer verwendet werden.

Diese Kopfhörer haben keine Kabelverbindung mit dem Smartphone, sondern werden über Bluetooth gesteuert.

Mittels eigenes Fahrradhalterungen dient das Smartphone als Navigationsgerät bei großen Fahrradtouren, sorgt für die musikalische Unterhaltung und zeichnet die Wegstrecke auf.

Accessoires machen mehr aus dem Smartphone

Längst wird das Smartphone nicht mehr ausschließlich zum Telefonieren oder Fotografieren verwendet. Damit das Handy einen persönlichen Touch erhält, bei allen Aktivitäten geschützt ist und einen echten Mehrwert bietet, sind Accessoires wichtig. dl