Die Veranstaltung ist nicht nur bei den Harburgern eine beliebte Nummer. Auch viele Spielmannszüge von außerhalb laufen mit ."Man muss sie nicht lang bitten..", sagt Dr. Eckhard Mißfeld. "...sie kommen gern." Auch sonst hat die Veranstaltung viele Unterstützer. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eißendorf und Marmstorf helfen bei Absperrungen. Viele Harburger Firmen unterstützen als Sponsoren.

Natürlich geht es auch ums Einkaufen. Wenn um 13 Uhr die Geschäfte öffnen, werden viele Aktionen losgehen. In der Fußgängerzone gibt es eine Feuershow. In den Arcaden können Kinder selbst Laternen basteln. Karstadt bietet Kinderschminken, das Marktkauf-Center eine tolle Zaubershow an. Um die gute Sache geht es im Phoenix-Center. Dort haben für Sonnabend und Sonntag die Mitglieder der Harburger Lion-Clubs eine große Tombola auf die Beine gestellt, bei der es jede Menge attraktive Preise geben wird. Big Band oder Cheerleader runden die Veranstaltung ab. Am Sonntag werden dann natürlich die Parkhäuser geöffnet haben.

Jetzt hoffen alle Akteure nur auf eins: einigermaßen gutes Wetter. zv

Das Programm:

Sonnabend 6. Nov
13.00 Uhr - 17.00 Uhr Laterne basteln Harburg Arcaden
12.00 Uhr - 18.00 Uhr Tombola Phoenix-Center
Sonntag 7. Nov
13.00 Uhr - 17.00 Uhr Laterne basteln Harburg Arcaden
13.00 Uhr - 18.00 Uhr Tombola Phoenix-Center
14.00 Uhr - 16.30 Uhr Zaubershow Marktkauf Center
14.00 Uhr - 16.00 Uhr Kinderschminken Karstadt
16.30 Uhr - 16.50 uhr Feuershow Fußgängerzone
17.30 Uhr  17.50 Uhr Feuershow Fußgängerzone
18 Uhr Laternenumzug Start Rathausplatz
18 Uhr Laternenumzug Start Lübbersweg
18 Uhr Laternenumzug Start Seevepassage
18 Uhr Laternenumzug Start Karstadt
19 Uhr Feuerwerk Schwarzenberg