Polizeimeldungen

091030Feuer1Rönneburg - Bei einem Feuer in einem von überwiegend behinderten Menschen bewohnten Haus am Reeseberg sind in der Nacht zum Freitag sechs Menschen, darunter ein Kind, teilweise schwer verletzt worden. Eine Frau (72) erlag

091029RathausHarburg - Es wird ernst. Harburg wird in den kommenden vier Jahren rund 1,9 Millionen Euro weniger Bezirksmittel zur Verfügung haben. Das ist die Sparvorgabe des Senats. Wie und wo gespart werden soll, bleibt dem Bezirk überlassen. Durch

aw_RO_8984_blendEißendorf - Im Rahmen einer Aktion gegen 23 Mitglieder der rechtsradikalen Gruppierung „Weiße Wölfe Terrorcrew“ haben Beamte der Staatsschutzabteilung auch eine Wohnung an der Lühmannstraße durchsucht. Der

091012PK46Harburg - Die Polizei in Harburg wird mindestens sechs Beamte abgeben müsse. Diese „Zielvorgabe“ erreichte jetzt das Revier an der Lauterbachstraße. Grundlage ist die Verteilungsberechnung der Zentraldirektion. Danach hat Harburg

Gelungene Zusammenarbeit: Die Freiwillige Feuerwehr Sinstorf und die Berufsfeuerwehr Harburg. Foto: jojoSinstorf - "Die Zusammenarbeit zwischen Berufsfeuerwehr Harburg und Freiwilliger Feuerwehr Sinstorf hat super geklappt." So lautet die Bilanz des Sinstorfer Wehrführers André Preidt zur Einsatzübung am Freitagabend.

091022BudniWilstorf - Ein 26-Jähriger aus Wilstorf ist nach Erkenntnissen der Kripo Chef einer dreiköpfigen Räuberbande, die in den vergangenen vier Jahren mindestens 24 Überfälle in und um Hamburg verübt haben. Die erste Tat hatte sich am

091021bombe5Wilhelmsburg - Genau 58 Minuten brauchten Sprengmeister, um am Mittwochabend, eine um die 1.000 Pfund schwere Fliegerbombe zu entschärfen. Der Blindgänger war bei gezielten Sucharbeiten entdeckt worden.

091020AutobandHeimfeld - Zwei Kleinwagen sind in der Nacht zum Dienstag in der Haakestraße angesteckt worden. Der VW-Lupo und der Renault brannten völlig aus. Jetzt soll erstmals eine Belohungüber 2500 Euro helfen die Täter zu ermitteln.