Polizeimeldungen

100405UeberpruefHarburg - Um eine gewalttätige Auseinandersetzung zwischen zwei Familien zu verhindern, hat die Polizei am Ostermontag Bereitschaftspolizei im Bereich der Bahnhöfe Harburg, Neuwiedenthal und Wilhelmsburg einsetzen

100401SattelaufliegerWilhelmsburg - Bislang unbekannte Diebe haben an der Nippoldstraße einen kompletten Sattelauflieger mit dem mit Natriummethylat befüllten Tankufbau gestohlen. Der Stoff wird bei der Verarbeitung von Rapsöl

Hier schlug der Blitz ein: Die Rinde des Baums ist völlig weggebrannt. Foto: jojoEißendorf/Harburg - "Plötzlich war dieser Blitz, ein lauter Knall und dann war alles dunkel." Die Anwohner am Beerenwald werden die vergangene Nacht so schnell nicht vergessen. Während des Unwetters schlug ein Blitz

100329VU2Wilhelmsburg - Der Fahrer (32) eines Kleintransporters hat Montagnachmittag auf dem Kattwykdamm einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Er war auf das letzte mehrerer stehender Autos gerast. Die Fahrzeuge hatten

100328feuer1Harburg - Feuer bei dem Entsorgungsunternehmen Remondis an der Hörstener Straße. Dort geriet Sonntagabend um kurz nach 21 Uhr Abfall in einer Halle in Brand. Dichter Rauch stand über dem Gebäude. Die

100327PennyEißendorf - Drei bislang unbekannte Männer haben in der Nacht zum Sonnabend den Penny-Markt an der Lühmannstraße überfallen und den Marktleiter (44) und eine 31 Jahre alte Angestellte etwa eine Dreiviertelstunde

100320Razzia4Harburg – Um 1.30 Uhr war die Party beendet. Blitzschnell stürmten 70 Polizisten in der Nacht zum Sonnabend den polnischen Verein „Karpaten“ an der Wilstorfer Straße. Die 49 Gäste und Mitarbeiter durften sich nicht bewegen,

100319FeuerEißendorf - Ein auf dem Herd kokelndes Essen hat Freitagabend drei Verletzte, darunter einen vierjährigen Jungen, gefordert. Der Vorfall ereignete sich in der Gazertstraße. Dort hatte der Mieter einer Erdgeschosswohnung gekocht.