Polizeimeldungen

100604PeterwagenNeuland - Von der Hamburger Innenstadt bis nach Harburg haben Polizisten einen Audi-Fahrer verfolgt. Dann verunglückten die Beamten mit ihrem Peterwagen so schwer, dass ihr Fahrzeug liegen blieb.

100602BodesHarburg - Sprengmeister Peter Bodes, Leiter des Kampfmittelräumdienstes der Feuerwehr mit Sitz am Großmoorbogen, wird bei der Aufklärung der Tragödie von Göttingen helfen. Das Landeskriminalamt hat den

100531KMFHarburg - 46 Minuten brauchte der Sprengmeister um am Montag an der Seehafenstraße eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg zu entschärfen. Der 1000 Pfund schwere Blindgänger war in einer Baugrube

100530Okt2Harburg - Feuer im "Oktober" in der Harburger Altstadt. In der Nacht zum Sonntag brannte es im ersten Stock im Personalbüro. Das Restaurant musste evakuiert werden. Feuerwehrleute löschten den Brand. Das Feuer forderte einen Verletzten.

100529AmpelHarburg - Ein Fehler im Harburger Verkehrsrechner hat am Sonnabend für erhebliche Verkehrsprobleme in Harburg gesorgt. Am Vormittag hatte der Computer, über den etwa 250 Ampeln gesteuert werden, versagt.

011529loeschbootNeuhof - Feuer bei der Ölmühle. Am späten Freitagabend geriet dort eine Filteranlage in Brand, welche bei der Gewinnung von Biodiesel benutzt wird. Die Feuerwehr brauchte zwei Stunden, um den Brand unter

100528VU2Wilhelmsburg - Tödlicher Unfall auf der Harburger Chaussee. Dort wurde Freitagmorgen ein Radfahrer (64) von einem Lastwagen erfasst und überrollt. Feuerwehrleute mussten den unter dem Lkw eingeklemmten

100527Spreng1Francop - Es sind gefährliche Altlasten aus dem Zweiten Weltkrieg, die in der Nähe von Francop im Boden liegen. Im Zweiten Weltkrieg vergruben dort Volkssturmmänner Minen, um britische Panzer zu stoppen. Bevor