Polizeimeldungen

101116LkwSteinwerder - Ein mit 30 Tonnen Kakaobohnen beladener Lastzug ist am Dienstag am Roßdamm verunglückt. Der Fahrer (30) hatte die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Der Laster durchbrach den massiven Zollzaun und stürzte

101113VU1Sinstorf - Drei Menschen sind Samstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Maldfeldstraße verletzt worden. Der Unfall passierte zwischen der Winsener Straße und der Beckedorfer Straße. Auf der fast geraden Strecke

101110FWMoorburg - Um einen verunglückten Arbeiter zu retten waren am Mittwoch Höhenretter der Feuerwehr auf der Kraftwerksbaustelle im Einsatz. Auf der großen Kuppel des einen Kreiskohlelagers war ein Arbeiter von einer Leiter

091230TankstelleHarburg - Erneut ist die Star-Tankstelle an der Buxtehuder Straße überfallen worden. In der Nacht zum Mittwoch erbeuteten dort drei mit Sturmhauben maskierte Täter etwa 150 Euro. Das Trio war gegen 22.30 Uhr in den Kassenraum gestürmt.

101108KoederHeimfeld - An der Auslauffläche für Hunde an der Kuhtrift ist eine Warnung für Hundebesitzer angebracht. Es wird vor Giftködern gewarnt, die in Form von Salami ausgelegt wurden. Schon im Frühjahr 2009 hatte es vergleichbare Taten gegeben.

 

101105UnfallWilhelmsburg - Mit ordentlich Schlagseite liegt ein Müllwagen in Höhe der Abfahrt Wilhelmsburg Süd neben der Wilhelmsburger Reichsstraße. Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr, so die Aussage des Fahrers (39), war er von einem

101103UnfallNeuland - Schwerer Unfall auf dem Großmoordamm Ecke Lewenwerder. Kurz nach 14 Uhr verlor der Fahrer (28) eines VW Golf die Kontrolle über seinen Wagen. Er war vermutlich hinter dem Lenkrad aufgrund einer plötzlichen

HeiseFrankMartinHarburg - Er ist mit 42 Jahren nicht nur jüngster Chef der Wasserschutzpolizei. Er kommt auch von der Kripo. Mit Frank-Martin Heise hat die Hamburger Wasserschutzpolizei damit eine echte "Landratte"