Marmstorf – Zum dritten Mal wird an diesem Sonntag, 4. September, der Ernst-Bergeest-Weg zur Einbahnstraße. Dieses Mal wird der Abschnitt zwischen Marmstorfer Weg und Haanbalken von 10 bis 18 Uhr zur halbseitig gesperrt. In diesem Bereich werden mehrere Beleuchtungsmasten ausgetauscht, teilte die Polizei mit.

Zur Durchführung der Arbeiten wird der Ernst-Bergeest-Weg zwischen Marmstorfer Weg und Haanbalken halbseitig gesperrt und in Fahrtrichtung Bremer Straße als Einbahnstraße eingerichtet.

Für den Verkehr in Richtung Marmstorfer Weg wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet. Auch am Sonntag, wird ein weiterer Abschnitt der Verbindungsstraße halbseitig gesperrt. (cb)