Maschen - Zum ersten Flächenbrand in diesem Jahr rückte die Feuerwehr Maschen in den Moorweidendamm aus. Dort brannte Gras in der Nähe eines Kindergartens.

Das Feuer war schnell gelöscht. Es war lediglich eine Fläche von etwa 50 Quadratmetern betroffen. Der Einsatz war nach 20 Minuten beendet.

Die Feuerwehr rechnet mit weiteren Einsätzen dieser Art. Nach zwei Wochen ohne Regen sind der Boden und die noch spärliche Vegetation trocken. zv