Harburg - Ein Unbekannter hat am Dienstagabend die Tür zur Masjid El Imam Moschee am Krummholzberg eingetreten. Eine Überwachungskamera filmte den Vorfall, der sich um kurz nach 20 Uhr ereignete. Allerdings zeigen die Bilder lediglich die weißen Turnschuhe des Täters, als er das untere Element der Tür heraustrat.

Der Unbekannte flüchtete, ohne in die Moschee einzudringen. Als die alarmierte Polizei an der Moschee eintraf, die im ersten Stock eine kombinierten Woohn- und Geschäftshauses liegt, war der Täter weg. Eine Fahndung nach ihm blieb erfolglos.

Völlig unklar ist, was der Täter wollte. Die Staatsschutzabteilung des Landeskriminalamtes hat den Fall übernommen und ermittelt wegen Sachbeschädigung. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, möchte sich unter Telefon 4286-56789 beim Landeskriminalamt melden. zv