SEK Einsatz in Wilhelmsburg - Polizei stellt Tresor sicher

Wilhelmsburg - Beamte des SEK haben am Donnerstagmorgen im Auftrag der Dienststelle "Castle"

eine Doppelhaushälfte in der Straße Hinter der Dorfkirche gestürmt. Die Aktion richtete sich gegen einen 29 Jahre alten Albaner. Er, so hatten Ermittlungen ergeben, war im vergangenen Herbst mit einem Landsmann (25) im Bereich Volksdorf auf Einbruchtour gewesen. Während der 25-Jährige damals festgenommen wurde, entkam der 29-Jährige.

Der Mann wurde bei der Aktion nicht angetroffen. Dafür waren zwei unbeteiligte Personen in dem Haus. Beamte stellten bei der anschließenden Durchsuchung Beweismittel, darunter einen Wandtresor, sicher. zv