Ramelsloh - War es ein gemeiner Spardosendieb, der auf dem Edeka-Parkplatz an der Ohlendorfer Straße sich über seine Beute aus einem Einbruch her machte? Die Polizei glaubt: Ja. Sie hat Videoaufnahmen vorliegen, die zeigen, wie am 22. September um 4 Uhr früh ein Mann in einem Auto auf dem Parkplatz vorfährt. Er steigt aus, reißt die Dose auf, nimmt Scheine und Geldstücke heraus und wirft sie weg. Dann fährt er davon.

Bislang ist aber nichts von einem Spardosendiebstahl bekannt. "Bis heute konnte sie keiner konkreten Straftat zugeordnet werden", so Polizeisprecher Jan Krüger. "Möglicherweise wurde der Einbruch gar nicht angezeigt, oder das Fehlen der Spardose noch gar nicht bemerkt."

Jetzt hofft die Polizei, dass die Spardose, auf der Motive des Disney-Films "Frozen" sind, erkannt und, wenn passiert, der Diebstahl gemeldet wird. Hinweise an die Polizei Seevetal unter Telefon 04105 6200. zv