Landkreis - Rainer Rempe von der CDU bleibt weiter Landrat im Landkreis Harburg. Bei der Stichwahl am Sonntag setzte er sich gegen seinen Mitbewerber Michael Cramm von der SPD durch. Rempe bekam 57,6 Prozent der Stimmen und lag damit deutlich vor seinem Konkurrenten, der auf einen Stimmenanteil von 42, 4 Prozent kam.

Die Wahlbeteiligung war mau. Mit einer Wahlbeteiligung von 29,9 Prozent nahm nicht einmal jeder dritte Wahlberechtigte an der Stichwahl teil. zv