BV

Harburg - Viktoria Isabell Ehlers bleibt Fraktionsvorsitzende der FDP im Harburger Rathaus. Die 29-Jährige wurde in dieser Funktion einstimmig bestätigt. Zur ihrem Stellvertreter wurde der 22 Jahre alte Student Tom Niemeier gewählt, der die Bereiche Jugendhilfe und Bildung auf seiner Agenda stehen hat.

Ehlers halte, wie es in einer Mitteilung heißt, "standhaft an ihrem Herzensthema fest", der Verkehrspolitik. „Harburg steht deutlich zu oft und zu lange im Stau“, so Ehlers. Die Belastung für die Pendler solle spürbar verbessert werden, egal ob sie mit Bus, Bahn, Auto oder Fahrrad unterwegs sind. zv.