Rathaus

Harburg - Die Grünen haben einer Koalition mit der SPD zugestimmt. Damit ist der halbe Weg zu einer Koalition

aus SPD und Grüne im Harburger Rathaus asphaltiert. Vor der Abstimmung soll es noch kritische Stimmen gegeben haben. Am Ende wurde die Entscheidung einstimmig gefällt.

Jetzt muss die SPD zustimmen. Dort wurde für Freitag die Kreisdelegiertenversammlung einberufen, die das beschließen soll.

Der Vertrag ist bereits fertig. Elf Treffen waren nötig gewesen, um alle Punkte auszuhandeln. zv