Politik

Für den Umweltschutz: 105 Bäume werden gefällt. Foto: zvFischbek - Am Montag geht es los: Dann beginnen auf dem Gelände der ehemaligen Röttiger-Kaserne in Fischbek die Fällarbeiten. Rund 12.000 Quadratmeter Sträucher- und Gehölzflächen werden gerodet - 105 Bäume gefällt.

091218FrankRichterNeugraben – Es gibt politischen Zoff um den gerade installierten Stadtteilbeirat in Neugraben, der als Beteiligungsgremium die Entwicklung der Gegend begleiten soll. SPD-Kreis-Chef Frank Richter wirft CDU und GAL vor

090929DuweHarburg - „Mauschelei“ befürchtet Harburgs FDP-Chef Dr. Kurt Duwe bei der Bildung der „Regionalen Bildungskonferenzen“ (RBK). In ihr kommen auch Vertreter der Bezirksversammlung zusammen. Angeordnet wurde

091217B75Harburg - Einen Ausbau der Bremer Straße wird es nicht geben. Das geht aus der Antwort des Hamburger Senats auf eine Kleine Anfrage des Bürgerschaftsabgeordneten Sören Schumacher (SPD) hervor. Was

100122EcoCityBinnenhafen - Der Bezirk wird die Pläne für das Öko-Projekt Eco-City auf dem Gelände der ehemaligen New York Hamburger Gummiwaaren Company (NYH) ablehnen. Dafür gibt es laut CDU-Fraktionschef Ralf-Dieter Fischer zwei Gründe.

091216Knoopstr2Harburg – Der geplante Umbau der Knoopstraße zur Gemeinschaftsstraße, auch gern Shared-Space genannt, stößt auf Widerstand. In einem Schreiben an Bezirksamtsleiter Torsten Meinberg hat sich die Aktionsgemeinschaft Harburg gegen den Plan ausgesprochen. Die Mitglieder befürchten, dass eine Unterbrechung des Harburger Rings noch mehr Menschen davon

Standen inhaltlich hinter dem Antrag - enthielten sich allerdings bei der Abstimmung: Die SPD Fraktion. Foto: jojoMarmstorf - Seit Anfang des Jahres 2004 brodelt es in Marmstorf. Hintergrund ist der Bebauungsplan Marmstorf 29. Dieser sieht die Bebauung der Elfenwiese mit bis zu dreigeschosssigen Häusern und 100 Wohneinheiten vor. Die Bürgerinitiative "Rettet die Elfenwiese"

Manuel Sarrazin mit Eisbär und Sommercocktail in der Fußgängerzone. Foto: jojoHarburg - Ein ungewöhnliches Bild mitten in der Harburger Fußgängerzone: Ein Eisbär mit Sonnenbrille und Cocktail in der Hand räkelt sich in der Sonne. Neben ihm stehen ein Sonnenschirm und Manuel Sarrazin.