Politik

CDUSPDHarburg-1Harburg - Das war für den Kreisverband der SPD die schwerste Schlappe seit Genossengedenken. „Das war eine derbe Niederlage“, sagt SPD-Kreischef Frank Richter. „Da gibt es nichts zu beschönigen.“ Im Schnitt verlor die Partei

090921GALHarburg - Erneuerbare Energien sind das Thema, mit dem Manuel Sarrazin ordentlich die Wahlkampftrommel rührt. Direkt vor dem Harburger Rathaus posierten er und Parteifreunde mit grünen Windmühlen.

090927Wahl1Harburg - Jubel bei der CDU. Lange Gesichter bei den Genossen. Im Landhaus Jägerhof feierte die CDU. Auch wenn das Ergebnis selbst für sie nicht berauschend ist. Die meisten Stadtteile gingen an die SPD

090918MerkelHamburg - "Es war schon ein eigenes, ein gutes Gefühl, spannend, bemerkenswert. Es hatte auch einen Hauch von Geschichte." so beschreibt Harburgs CDU-Bundestagskandidat Wolfgang Müller-Kallweit seinen ersten Wahlkampfauftritt mit

090924KanzlerinBinnenhafen - Wenn das die Kanzlerin wüsste. Am Karnapp prangt ein riesen Wahlplakat mit Konterfei von Angela Merkel auf Harburgs wohl offensichtlichsten Rotlichtbetrieb. Herzchen umrahmendas Wahlplakat. "Trucker willkommen" steht auf Englisch

090915SarrazinHarburg - Wenn Politiker später im Bundestag so aktiv und kreativ sind wie im Wahlkampf, dann dürfte Manuel Sarrazin von den Grünen erste Wahl sein. Harburgs andere Spitzenkandidaten sehen mit ihren Aktionen gegen ihn bislang ganz schön blass und langweilig aus.

090922ReichsstrasseHarburg - Es herrschte Einigkeit zwischen den Fraktionen in der ersten Sitzung der Bezirksversammlung nach der Sommerpause. Die Idee der Bürgerschaftsabgeordneten der CDU, die Wilhelmsburger Reichsstraße während der Internationalen

090909ReichsstrasseHarburg – Die CDU-Politiker Klaus Peter Hesse und Jörg Frommann wollen während der Internationalen Bauausstellung die Wilhelmsburger Reichsstraße sperren. Die Maßnahme würde eine der Hauptverkehrsadern kappen, die Harburg