Abfahrt zur 8. Hamburg Car Classics Rallye in der Ballinstadt Hamburg.

Harburg - Hyper Hyper. Ein Traum in Schwarz, mit dem „Scooter“-Frontmann H.P. Baxxter durch den Bezirk Harburg ins Alte Land rollte. Ein Jaguar E-Type Baujahr 1973. Erstes Etappenziel war der Harmshof in Jork-Königreich - Drehort des ZDF-Films „Altes Land“ nach dem Bestseller von Dörte Hansen und ältester Hof in der Gegend.

Dort wurden, ganz trendy, von den Teilnehmern der 8. Hamburg Car Classics Oldtimer-Rallye, darunter RTL-Nachrichten-Moderator Jan Hofer im Käfer Cabrio 1303, Baujahr 1979, oder Rixa Herzogin von Oldenburg, Urur-Enkelin des letzten deutschen Kaisers, in einem Bentley Anarche, 44 neue Insekten-Hotels aufgestellt. Es war wohl eine Art Ablasshandel für das eigene Gewissen oder Image. Denn die Motoren laufen nur mir reichlich Benzin und ohne Katalysator. Und die Tour ging weiter. Zielort: St. Peter-Ording.

Das Wetter hat die Fans der Oldtimer jedenfalls "geküsst". Es fiel kein Regen. Und auch den Menschen hat es gefallen. Sie säumten an einigen Stellen mal wegen der Stars, aber wohl hauptsächlich wegen der Traumautos, die Straßen. zv