Neu Wulmstorf - Am Sonntag, 12. Februar, findet nach zweijähriger Corona-Pause zum siebten Mal der von der DLRG und der SPD gemeinsam ausgerichtete Winter-Heidelauf statt. Start und Ziel befinden sich vor der Sporthalle der Grundschule an der Heide in Neu Wulmstorf.

Nach ein paar 100 Metern geht es auf die bekannte Heidelaufstrecke durch die Wulmstorfer und Fischbeker Heide mit einer Gesamtstrecke von rund 10,5 Kilometern. Pfeilmarkierungen geben eine gute Orientierung bis zum Ziel. Wie gewohnt, fällt um 11 Uhr der Startschuss für alle Beteiligten gemeinsam. Ab 9:30 Uhr können die Teilnehmer sich beim Haupteingang der Sporthalle anmelden.

Wie bei den vergangenen Veranstaltungen beträgt die Startgebühr fünf Euro. Inbegriffen ist Teller deftige Suppe, frisch aus der DLRG-Feldküche, nach dem Zieleinlauf.

Umkleidemöglichkeiten stehen zur Verfügung, jedoch keine heiße Dusche. Auf der Hälfte der Strecke bietet ein Streckenposten eine kurze Stärkung mit Obst und Getränken an. wg