Landkreis - Gleich drei Tageswohnungseinbrüche wurden am Dienstag im Landkreis Harburg bei der Polizei angezeigt. In Stelle an der Stettiner Straße überraschte eine Frau zwei Einbrecher in ihrem Reihenhaus. Die Täter flüchteten ohne Beute.

An der Straße Im Bultmoor in Hanstedt drangen Einbrecher über die Terrassentür in eine Wohnung ein. Dort durchsuchten sie alle Räume. Ihre Beute: Kleidung und ein Laptop.

In Buchholz war es ein Küchenfenster, durch das Einbrecher am Wilhelm-Raabe-Weg in ein Einfamilienhaus eindrangen. Die Täter flüchteten mit mehreren Spardosen und einem Mantel als Beute. zv