Meckelfeld - Bereits am frühen Montagmorgen kam es in einer Spielhalle an der Glüsinger Straße in Meckelfeld zu einem Einbruch. Nach Auswertung von Videoaufnahmen geht die Polizei davon aus, dass drei dunkel gekleidete Männer gegen 2.20 Uhr das umzäunte Gelände betreten und eine Fensterscheibe eingeschlagen haben, um in das Objekt zu gelangen.

Dort zerstörten sie mindestens sieben Spielautomaten und verursachten dabei einen Sachschaden von mehreren tausend Euro. Ob sie dabei auch Beute machten, ist noch unklar. Nach dem Einbruch liefen die Täter gegen 2.35 Uhr über den rückwärtigen Bahndamm in Richtung Marderstieg. Die Polizei vermutet, dass sie dort ihr Fluchtfahrzeug abgestellt hatten, um in Richtung Bürgermeister-Heitmann-Straße fliehen zu können.

Zeugen, denen an der Glüsinger Straße oder im Marderstieg verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04105 6200 bei der Polizei Seevetal zu melden.  (cb)