Harburg - Überfall auf die Jet-Tankstelle an der Buxtehuder Straße Ecke Kleiner Schippsee. Am späten Mittwochabend gegen 22:30 Uhr kam ein mit einem Messer bewaffneter Mann in den Verkaufsraum. Er bedrohte den Kassierer (22) mit einem Messer und forderte Geld. als der Räuber merkte, dass er es nicht bekam, flüchtete er ohne Beute.

Die alarmierte Polizei fahndete nach dem Täter. Erfolglos. Jetzt werden Zeugen gesucht. Der Räuber ist 25 bis 30 Jahre alt und knapp 1,8 Meter groß. Er trug eine schwarze Hose, einen schwarzen Pullover mit einem großen weißen Aufdruck und eine Kapuzenjacke. Vor dem Gesicht hatte er eine blaue OP-Maske. außerdem sprach er mit osteuropäischem Akzent.

Wer Hinweise zu dem Mann geben kann, möchte sich unter Telefon 4286-56789 beim Landeskriminalamt melden. zv