Landkreis - In den vergangenen Tagen kam es im Lanbdkreis Harburg vermehrt zu Einbrüchen in Kindergärten. IIm Veilchenweg in Buchholz hebelten in der Nacht zum Dienstag die Täter in der Zeit zwischen 22 Uhr und 6:50 Uhr ein seitlich gelegenes Fenster auf und durchsuchten zahlreiche Räume. Hierbei rissen die Täter auch einen Tresorwürfel aus der Verankerung und entwendeten ihn. Die Diebe erbeuteten etwas Bargeld und Schlüssel.

In der Freudenthalstraße in Buchholz drangen Einbrecher in der selben Nachtdurch ein aufgehebeltes Fenster in die Kindertagesstätte ein. Auch hier wurden zahlreiche Räume durchsucht. Beute machten die Diebe nach ersten Erkenntnissen dabei nicht. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus.

In Emmelndorf in der Gemeinde Seevetal kam es am Wochenende zu einem Einbruch in einen Kindergarten.

Zeugen, denen im Umfeld der Kindergärten verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter Telefon 04181 2850 beim Zentralen Kriminaldienst zu melden. dl