Holm-Seppensen – Jugendliche haben am Sonntag versucht, in eine Tankstelle in Holm-Seppensen einzubrechen. Gegen 0.10 Uhr, meldete ein Zeuge drei männliche Personen, die gegen eine Tür einer Tankstelle im Niedersachsenweg in Holm- Seppensen treten würden.

Der aufmerksame Zeuge konnte die Verdächtigen so gut beschreiben, dass sie in unmittelbarer Nähe zum Tankstellengelände durch die alarmierte Polizei angetroffen werden konnten. Die Polizei in Buchholz (04181/285-0) bittet um weitere Hinweise von Zeugen, die die Jugendlichen im Bereich der Tankstelle gesehen haben. (cb)