Neugraben - Ausgesprochen dumm oder extrem dreist. Im Neugrabender Zentrum suchten sich drei Einbrecher das Verteilerzentum neben der Polizeiwache als Tatort aus - und das  auch zm Schichtwechsel der Polizei.

Es kam, wie es kommen musst. Aus dem Umkleideraum sahen Beamte Taschenlampenschein. Kurz darauf waten der Einbrecher festgenommen.

Es handelt sich um drei 16, 18 und 19 Jahre alte Brüder einer bekannten Großfamilie. Alle drei sind als Intensivtäter bekannt.  Alle kamen mangels Haftgründe wieder auf freien Fuß. zv