Wilstorf - Die Abwesenheit eines Bekannten nutzte ein 27-Jähirger, um in der Nacht zum Mittwoch in dessen Wohnung an der Wilstorfer Straße einzubrechen.

Dabei ging der Täter brachial vor und trat die Tür zur Wohnung ein. Ein Nachbar hörte den Krach und rief die Polizei. Eintreffende Beamte nahmen den Einbrecher, bei dem es sich um einen 27 Jahre alten Polen handelt, noch im Treppenhaus fest.

Der Bekannte, bei dem der 27-Jährige einbrach, sitzt aktuell in Haft. zv