Landkreis - Weil jetzt viele Wildtiere ihren Nachwuchs bekommen und großziehen, besteht im Landkreis Harburg für Hunde in Wäldern und der freien Landschaft noch bis zum 15. Juli eine Leinenpflicht.

Weil sich in den letzten Wochen viele Hundehalter nicht daran gehalten haben, kündigte beispielsweise die Stadt Buchholz verstärkte Kontrollen an.

Das kann für "Leinenmuffel" teuer werden. Für Verstöße können Geldstrafen von bis zu 5000 Euro erhoben werden. wg