Langenbek - Straßenbauarbeiten in Langenbek: Ab Dienstag, 26. April, wird im Wilseder Ring die Erneuerung der Fahrbahn durchgeführt.

Nach der Erneuerung der Nebenflächen erfolgt nun in zwei Bauabschnitten die Erneuerung der Fahrbahn. Die Arbeiten werden jeweils unter Vollsperrung durchgeführt. Für Anlieger ist die Zufahrt bis zur Baustelle frei. Der Fuß- und Radverkehr wird durch das Baufeld geführt.

Die Arbeiten im ersten Bauabschnitt beginnen am Dienstag, 26. April, im östlichen Wilseder Ring zwischen Rönneburger Kirchweg und Buchholzer Weg.
Ab dem 27. Mai beginnen die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt im westlichen Bereich des Wilseder Ring zwischen Rönneburger Kirchweg und Bucholzer Weg.

Die Arbeiten sind voraussichtlich Ende Juni 2022 abgeschlossen. (cb)