Harburg – Unter dem Motto „Der Hafen liest….“ Findet am Donnerstag, 24. Februar, eine Lesung mit Musik von Roland Prakken statt. Los geht’s um 19 Uhr in der Fischhalle Harburg am Kanalplatz.

Der Musikkritiker Alexander Schmitz nannte Roland Prakken einen ‘gitarristischen Tausendsassa’. Und jetzt kommt dieser „Harburger Jung“ zu uns in die Fischhalle Harburg und stellt sein neuestes Buch „Es war einmal in Hamburg“ vor. Schreiben kann er nämlich auch.

Der Eintritt kostet 15 Euro. Kartenvorverkauf online über www.fischhalle-harburg.de Ticketkauf auch an der Abendkasse möglich.  (cb)