Stelle - Feuer in der Flüchtlingsunterkunft an der Straße Zum Reiherhorst. Dort kam es am Samstagabend zu einem Zimmerbrand, der sich in dem Gebäude, vor allem in das Dach, ausbreitete. Die Bewohner brachten sich in Sicherheit. Die Feuerwehr löschte.

Wegen des Qualms, der sich im ganzen Gebäude ausgebreitet und überall abgesetzt hatte, ist das Gebäude nicht mehr bewohnbar. Die betroffenen Flüchtlinge wurden in der nebvenan befindlichen Containerunterkunft einquartiert.

Was das Feuer auslöste, ist noch unklar. Die Kripo ermittelt. zv