Seevetal - Für das Betreten der öffentlichen Gebäude in der Gemeinde Seevetal gelten ab sofort erhöhte Anforderungen. Für das Rathaus und alle Außenstellen gilt ab kommenden Montag, 29. November, die 3G-Regelung.

Für die Nutzung der Hallenbäder und der Innenbereiche von Sportanlagen gilt ab sofort „2G“. Gleiches gilt für die Burg Seevetal sowie für die Nutzung der Dorfgemeinschaftshäuser.

Eine Ausnahme bilden die Sitzungen kommunaler Gremien und Arbeitsgruppen. Hier gilt ab sofort „3G“ sowohl für Gremiumsmitglieder als auch für das Publikum

Die Gemeindebücherei Seevetal in Meckelfeld wird ab kommenden Montag wieder die „Fensterausleihe“ anbieten. Das Gebäude selber bleibt dann geschlossen. dl