Seevetal - An den kommenden Sonnabenden am 6. und 13. November haben Gartenbesitzer wieder die Möglichkeit auf dem Betriebshof der Gemeinde Seevetal in Hittfeld, Meyermannsweg 9, kostenlos Gartenabfälle, Zweige, Äste und Strauchwerk schreddern zu lassen. Die Häckselaktion läuft jeweils von 9 bis 14 Uhr. Es können Äste, Zweige und Strauchwerk bis zu einem Durchmesser von 8 cm verarbeitet werden. Stubben, Rasenschnitt, Laub und Fremdstoffe werden nicht angenommen. Um Staus und Wartezeiten zu vermeiden ist für die Anlieferung eine Terminvereinbarung notwendig. Unter www.seevetal.de/haeckselaktion kann man sich bequem seinen Wunschtermin reservieren. Telefonisch erfolgt die Reservierung unter 04105 / 55 – 2777.
 
Es wird darum gebeten, das Schnittgut pünktlich und nicht zu früh anzuliefern. Die Mitarbeiter des Betriebshofes entnehmen Äste und Zweige selbstständig aus dem Kofferraum oder vom Anhänger und sorgen für das fachgerechte Häckseln. Wer Interesse hat, kann sein Häckselgut wieder einladen lassen und zum Mulchen nutzen, dafür muss ein entsprechender Behälter mitgebracht werden.