Harburg - Brückenrundgang mit der Geschichtswerkstatt im Harburger Hafen: Anlässlich der Tage der Industriekultur am Wasser, findet am Sonnabend, 25. September, ein Rundgang zu wichtigen Harburger Brücken im Hafen statt.

Start ist um 13 Uhr vor der Geschichtswerkstatt an der Fischhalle. Während des Rundganges wird, und das ist einmalig, nur für die Teilnehmer des Rundganges die Holzhafenbrücke geöffnet. Die Teilnehmer werden die Zitadellen Brücke in Aktion sehen und die Maschinenräume der „Westliche Kanalbrücke“ und der „Östliche Kanalbrücke“ besichtigen.

Um Anmeldung wird gebeten, es können auf Grund gesetzlicher Bestimmungen nur 20 Personen zugelassen werden. Der Rundgang ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Anmeldung unter der Telefonnummer 040-76757307.  (cb)