Wilhelmsburg - Ein bislang unbekannt gebliebener Täter auf einem Fahrrad hat am Dienstagmittag eine 66-jährige Fußgängerin überfallen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Die 66-Jährige ging zum Tatzeitpunkt den Rotenhäuser Damm entlang. Hier kam ihr ein Mann auf einem Fahrrad entgegen. Im Vorbeifahren entriss dieser ihr die am Hals getragene Goldkette. Der Täter flüchtete.

Durch eine verspätete Anzeigenerstattung konnten keine Fahndungsmaßnahmen eingeleitet werden. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, etwa 35 Jahre alt und 180 Zentimeter groß. Der schlanke Mann war zum Tatzeitpunkt bekleidet mit einem grauen Cap und einer grauen Jacke.

Das zuständige Raubdezernat (LKA 184) hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Angaben zum unbekannten Täter machen können werden gebeten, sich unter der Rufnummer 040/4286 - 56789 beim Hinweistelefon der Polizei oder an einer Polizeidienststelle zu melden. (cb)