Harburg - Ein bisschen Normalität kehrt zurück: Das Musikquiz in der Fischhalle findet wieder statt. Am Mittwoch, 9. Juni, lädt Lutz Mühlhaus ab 19 Uhr wieder zum Mitraten ein.

Dieses Mal geht es rund um das  Thema „Tiere“.  Auf Musik- und Rätselfreaks warten 50 Hits aus mehr als fünf Jahrzehnten Musikgeschichte. Querbeet und doch immer mitten in den Gehörgang. Kennt man alles – man kommt nur oftmals nicht drauf. Jeder Titel wird für nur 30 Sekunden angespielt und dann heißt es raten. Es wird allein oder im Team gespielt.
Am Ende wird der Musikexperte des Abends ermittelt und prämiert.

Das Startgeld von  10,- Euro pro Person fließt in ein Entwicklungshilfeprojekt in Bonthe, Sierra Leone/Westafrika.

Ablauf unter Corona-Auflagen: Jeder Teilnehmer muss einen aktuellen negativen Test oder einen Impfpass vorweisen. Die Teilnehmer können sich über die Luca-App einloggen. Es gibt keine Abendkasse, Reservierungen sind vorab ausschließlich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Keine freie Platzwahl, die Plätze werden zugeteilt. Hand Desinfektion beim Betreten der Halle. Es besteht Maskenpflicht bis zum Platz und beim Laufen durch die Halle. Einlass ist ab 18 Uhr, da die Gastro nur für diesen Abend öffnet. Bedienung erfolgt an den Tischen.  (cb)