Wilstorf - Nach einem Überfall an einer Bushaltestelle an der Winsener Straße fahndet die Polizei nach sieben Jugendlichen. Opfer waren zwei 16-Jährigen. sie waren am Dienstagabend geschlagen und beraubt worden. Beute der Täter, 250 Euro.

Die Bande flüchtete. Die Polizei leitete eine Fahndung ein, die zunächst erfolglos. Allerdings gibt es konkretere Hinweise auf die Täter. zv