Harburg - Am Montag, 14. Dezember, bleiben alle Hamburger Kundenzentren – Fachbereich Einwohnerdaten (ehemaliges Einwohnermeldeamt) – zunächst geschlossen. Davon betroffen ist auch das Harburger KUZ im Rathausforum.

Der Grund hierfür sind umfangreiche technische Umstellungsarbeiten. Ein Großteil der Arbeiten erfolgt bereits am Wochenende, am Montag finden jedoch notwendige Funktionstests und Nacharbeiten statt.

Unser Ziel ist es, die Einschränkungen für unsere  Kunden möglichst gering zu halten. Nach Abschluss der notwendigen Funktionstests werden die Kundenzentren daher möglicherweise noch im Laufe des Montags wieder öffnen. In diesem Fall sind dann auch kurzfristig Termine für eine Onlinebuchung verfügbar, teilt das Bezirksamt mit.

Zum Jahresende gelten in allen Hamburger Kundenzentren – Fachbereich Einwohnerdaten (ehem. Einwohnermeldeamt) – abweichende Öffnungszeiten: Am 23. und 30. Dezember 2020 schließen die Kundenzentren bereits um 14 Uhr.

Mit Beginn des Jahres 2021 gelten dann wieder die üblichen Öffnungszeiten. (cb)