Eißendorf – Autofahrer müssen in der nächsten Woche mit Behinderungen auf der Eißendorfer Straße rechnen: Am Mittwoch und Donnerstag, 24. und 25. Juni wird die Straße zwischen Damaschkestraße und Adolf-Wagner-Straße halbseitig gesperrt.

Grund dafür sind Kranarbeiten in diesem Bereich. An den oben genannten Tagen wird jeweils zwischen 9 und 15 Uhr eine halbseitige Sperrung auf der östliche Seite eingerichtet. Mit Beeinträchtigungen ist laut Polizei zu rechnen. (cb)