Waltershof - Das Rücklicht seiner BMW R 1250 GS zeigte nach einem Stopp an einer Ampel ein Motorradfahrer zwei Autoinsassen. Das waren Polizisten in einem zivilen Videofahrzeug. Sie folgten dem Motorrad und zeichneten auf, wie die Maschine mit bis zu Tempo 143 über die Finkenwerder Straße fuhr. Erlaubt sind dort maximal 60 Stundenkilometer.

Kurz darauf stoppten die Polizisten die Maschine. Der Motorradfahrer (50) erwarten ein Fahrverbot von drei Monaten, zwei Punkte in Flensburg und ein Bußgeld von knapp 1.400 Euro. zv