Sinstorf - Weil sie ihre Haustiere retten wollte, ist eine Frau am Sonntagnachmittag in der Straße Höpengrund in ihr bereits brennendes Haus gelaufen. Alarmierte Feuerwehrleute retteten sie. Die Einsatzkräfte holten auch zwei Katzen und fünf Hunde aus dem Gebäude.

Das Feuer wurde schnell gelöscht. Es hatten Einrichtungsgegenstände gebrannt. zv