Rönneburg – In Rönneburg gibt es Behinderungen durch Straßenbauarbeiten: Ab Dienstag,  24. März, werden die schadhaften Parkstreifen im Bendestorfer Ring in Rönneburg instand gesetzt. Das teilte das Bezirksamt am Dienstag mit.

Im Rahmen der Bauarbeiten werden der jeweilige Parkstreifen sowie der anschließende Gehweg gesperrt. Die Arbeiten werden mehrere Wochen andauern. Mit Behinderungen in diesem Bereich ist während dieser Zeit zu rechnen. (cb)